Sichtbarkeit im Netz ist wichtig!

Das Thema Social-Media-Marketing ist in den vergangenen Jahren immer wichtiger geworden. Nicht nur eine Facebook-Seite oder einen Twitter Account zu haben ist wichtig, dieser muss natürlich auch sinnvoll und zielführend bespielt werden. Nur mit lustigen Bildchen und Katzenvideos gewinnt man keine Kunden!

Nicht nur die Präsenz ist wichtig oder die Existenz eines solchen Kanals ist wichtig, sondern auch die Informationen die über diese Kanäle verteilt werden. Selbst ein Eintrag bei Google-Business kann Gold wert sein und muss lediglich nur einmal angelegt werden. Jeder Eintrag zu meiner Firma/meiner Person kann einem potenziellen Kunden helfen mich zu finden. Das gilt sowohl für Konzerne als auch für den Mittelstand. Nur durch eine Präsenz im Netz kann das Unternehmen auch davon profitieren. Die Aufwände hierfür sind relativ gering.

Inhalte die man im Netz vermitteln sollte

Jedes Unternehmen hat seine eigenen Produkte, Geschichte und Leitbilder – das sind die Inhalte die (neben den Katzenvideos) im Netz von ihnen zu finden sein sollten. Man soll sich an Sie als Unternehmen mit ihrem Produkt oder ihrer Dienstleistung erinnern und nicht als die “Firma mit der braunen Katze und dem Ball”.

Dieses Ziel zu erreichen ist gar nicht so kompliziert, wie man sich das zunächst vorstellt. Am Anfang steht eine Analyse des Status quo. Unter Berücksichtigung der bereits vorhandenen Online-Aktivitäten, unter Berücksichtigung der vorhandenen Ressourcen, werden dann konkrete Ziele formuliert und Maßnahmen für die kommenden Monate festgelegt.

Habe ich ihr Interesse geweckt? Möchten Sie gerne etwas mehr über diese “Internet” und die Möglichkeiten erfahren, die es ihnen bietet? Melden Sie sich einfach bei mir und wir können über alles reden. Falls nicht, habe ich hier noch ein lustiges Katzenvideo: